Der SVMS bedankt sich bei seinen Unterstützer