Aktiv, wie Andere beim Tag des Sports in Syke

Syke, 19.06.2016    Ein ganzer Sonntag nur Sport!

 

Die Übungsleiter Jana Skripalle und Gerhard Braun waren von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr mit drei weiblichen und fünf männlichen Teilnehmern der Reha-Sportgruppe „Aktiv, wie Andere“ für den SV Mörsen-Scharrendorf am „Tag des Sports“ in Syke dabei.

Ausprobiert wurde Bogenschießen, Golf, Baseball und weitere Sportarten. Zugeschaut haben die Sportler beim Meerjungfrauenschwimmen, Boxen, Hockey- und Fußballspiel, Badminton und verschiedenen Tanzsportveranstaltungen.

Der Verein wurde durch zwei Sportarten präsentiert: Boccia und Handtrampolin-Spiel. Viele Besucher des „Tag des Sports“ ließen sich zum Mitmachen gerne auffordern. Flyer und Kugelschreiber fanden reges Interesse. Die neu geknüpften Kontakte und das Wiedersehen mit „alten Bekannten“ hat viel Freude gemacht.

Bei diesem Tag des Sports war das Sportangebot sowie das Essen und Trinken sehr vielseitig. Es gab viele Anregungen, die unsere Sportler gerne auch in Zukunft einmal ausprobieren möchten wie z.B. Tennis spielen. Mehr Fotos sind auf der Seite der Veranstalter oder auf der Internetseite der Kreiszeitung (www.kreiszeitung.de) zu finden 

 

 

Paralympics Teilnehmerin in Rio    Elke Seeliger